2021
Jul
11

Virgin Galactic kündigt ersten vollständig bemannten Raumflug an

VSS Unity im Weltraum über New Mexico

Der Raketenstart war für Sonntag, 11. Juli 2021, 15:00 Uhr MESZ vom „Spaceport America“ in New Mexiko geplant, wurde aber wiederholt verschoben. In den ersten Minuten sah der Start fast wie ein normaler Flugzeugstart aus. Ein Trägerflugzeug brachte das Raumschiff auf 15 Kilometer Höhe. Foto: Virgin Galactic

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen