Tag: 3. Juli 2024

Die Besuchergruppe aus Nordrhein-Westfalen vor dem Schaubrunnen der Fernwasserversorgung Franken in Sulzfeld-Marktsteft.
|

Wasserschutzberater aus NRW auf „Wasserschutzbrot-Exkursion“

Die Regierung von Unterfranken hat im Rahmen der „Aktion Grundwasserschutz – Trinkwasser für Unterfranken“ vor knapp 10 Jahren das Projekt Wasserschutzbrot initiiert. Es ist ein Modellprojekt für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft, regionaler Verarbeitung und dem Lebensmittelhandwerk. Das Projekt ist mittlerweile weit über Bayern hinaus bekannt und genießt große Anerkennung.