St. Burkard in Würzburg

St. Burkard in Würzburg am 14. Januar 2016 um 10:30 Uhr

Die Pfarrkirche St. Burkard geht in ihren Anfängen auf den im Jahre 742 von Bonifatius geweihten ersten Bischof von Würzburg zurück, den hl. Burkard (742 - 753).   Dieser gründete am Fuß des Marienberges ein Benediktinerkloster, das der Gottesmutter Maria und dem hl. Magnus geweiht war. Nach der Überführung der Gebeine des Gründers 986 durch … St. Burkard in Würzburg weiterlesen

Impressionen aus Bamberg

Klein-Venedig in Bamberg an der Regnitz am 22. Juli 2015

Bamberg, die kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken, zählt zur Metropolregion Nürnberg. Unsere Aufnahmen entstanden wenige Stunden vor dem schweren Unwetter, das Bamberg  am 22. Juli voll traf.   Die Altstadt ist der größte unversehrt erhaltene historische Stadtkern in Deutschland und seit 1993 als Weltkulturerbe in die Liste der UNESCO eingetragen. Bamberg ist überregional bekannt … Impressionen aus Bamberg weiterlesen

Tag der Goßmannsdorfer im September 2012

Blumen auf der Bachmauer in Goßmannsdorf am Main - 2. September 2012

Unter dem Motto: "Goßmannsdorf hatte es drauf - Goßmannsdorf hat es drauf" startete am Sonntag, den 2. September unter idealen Wetterbedingungen der Tag der Goßmannsdorfer auf dem Kirchplatz.   Bei den Führungen durch den Altort erfuhren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Details über den Ort, die selbst eingefleischte Goßmannsdorfer noch nicht kannten. Jürgen Haug-Peichl ließ seine … Tag der Goßmannsdorfer im September 2012 weiterlesen