Geografisch gesehen stellt die Region Mainfranken mit ihren beiden Oberzentren Würzburg und Schweinfurt den östlichen Teil des bayerischen Regierungsbezirks Unterfranken dar. Der Spessart grenzt die Region Mainfranken historisch bedingt von der zweiten unterfränkischen Teilregion, dem Bayerischen Untermain, ab.

 

2020
Okt
9

Bilanz zur Weinlese 2020

Weinlese am 21. September 2020 unterhalb des Unteren Steinbergwegs in Würzburg

Die fränkischen Winzer erlebten ein launisches Weinjahr 2020. Lokale Spätfröste am 12. Mai schädigten die bereits weit entwickelten Trauben. Verrieselungen, hervorgerufen durch kühle Temperaturen während der Blütezeit, und der dritte trockene Sommer in Folge führten zu der kleinsten Erntemenge seit 35 Jahren.

2020
Okt
8

Umweltstation der Stadt Würzburg erhält Bundespreis

Umweltstation und Brieftauben-Denkmal in Würzburg

Erstmalig hat das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit in Kooperation mit dem Umweltbundesamt den Bundespreis „Umwelt und Bauen“ ausgelobt. Aus über 80 Bewerbungen wurde in der Kategorie „öffentliches Gebäude“ die Umweltstation der Stadt Würzburg ausgezeichnet.

2020
Sep
29

terroir f Sommerhausen

terroir f Sommerhausen - "Weinprinzessin" von Gabriele Köhler - rechts davon, links des Baumes ist die Skulptur "zum Wohl" von Melina Hillion und Peter Brander zu sehen

Die Marktgemeinde Sommerhausen am Main besaß als erste Gemeinde im Landkreis Würzburg einen sogenannten „Magischen Ort“ des Frankenweins. Die Einweihung des Sommerhäuser Kunstprojektes erfolgte am 13. Juni 2014 durch die Präsidentin des Bayerischen Landtags Barbara Stamm.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen