» Mainfranken

Internationaler Frauentag 2021 für Geschlechtergerechtigkeit

Der Internationale Frauentag, auch Weltfrauentag genannt, wurde in Deutschland 1911 das erste Mal begangen und genutzt, um gleiche Rechte für Frauen und Männer, insbesondere das Frauenwahlrecht, einzufordern. 1977 rief die UNO-Generalversammlung den 8. März als “Tag für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“ aus.

Saharastaub im Februar 2021 über Mainfranken

Ausgehend von einem Staubsturm über Algerien machte sich der Saharastaub über dem Atlantik auf den Weg nach West- und Mitteleuropa und erreichte Deutschland am vergangenen Montag.

Impfungen in Würzburg Stadt und Land bis 19. Februar 2021

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Alten- und Pflegeheime in Stadt und Landkreis Würzburg erhielten am 19. Februar 2021 ihre zweite und damit abschließende Coronaimpfung.

„Würzburg bewegt sich“ auch 2021 wieder

Die Corona-Pandemie hat die Planung der Aktion etwas verzögert doch nun steht fest: „Würzburg bewegt sich“ soll 2021 wieder stattfinden und zwar von Freitag, 7. Mai bis einschließlich Montag, 7. Juni 2021.

Hochwasserrisiko erkennen und frühzeitig handeln

Hochwasserereignisse können enorme Schäden verursachen und zu gefährlichen Situationen führen. Durch den Klimawandel werden Häufigkeit und Ausmaß von Hochwasserereignissen in Zukunft zunehmen – auch in Würzburg und Umgebung.

Fasching 2021 in Mainfranken

Oberbürgermeister Christian Schuchardt: „Alle Narren unserer Faschingsvereine und –gilden sind gezwungen, auf ihre Faschingsumzüge in der Pandemiezeit zu verzichten. Ich halte daher den Versuch, der Gruppierung ‚Eltern-stehen-auf‘, unseren traditionellen Faschingsumzug zu vereinnahmen, für übergriffig.

Landrat informiert sich vor Ort im St. Josefs-Stift Eisingen

Aufgrund des Corona-Infektionsgeschehens ist das St. Josefs-Stift Eisingen im Fokus der Öffentlichkeit. Daher hat sich Landrat Thomas Eberth gemeinsam mit Bürgermeisterin Ursula Englert vor Ort über die aktuelle Lage ein Bild gemacht und mit der Einrichtung für Menschen mit Behinderung weitere Maßnahmen besprochen.

Online-Bürgerbeteiligung für Freizeitgelände auf dem Katzenbergtunnel startet

Zwischen Heuchelhof und Heidingsfeld plant die Stadt Würzburg ein neues naturnahes Freizeitgelände für Jung und Alt. Sie liegt auf dem Deckel des Katzenbergtunnels zwischen Wiesenflächen, Hecken, Obstbaumhängen und Weinbergen.

Würzburg wird klimaneutral: Klimaschutzkonzept 2021 auf dem Weg

Würzburg soll bis spätestens 2045 klimaneutral werden. Mit dem Ende 2019 beschlossenen Klimaversprechen benennt die Stadt Würzburg Klimaschutz und damit den Schutz des Menschen als „zentrale Zukunftsaufgabe von höchster Priorität“.

Unser (Winter-)Garten am 24. Januar 2021

Während sich das Maintal bei Ochsenfurt am 24. Januar 2021 eher schneearm bzw. schneefrei zeigte, war es im 200 Meter höher liegenden Eisingen bei starkem Schneefall und -2 Grad recht winterlich.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen