Arts Specials

Komet Panstarrs am 15. März 2013 um 19:26 Uhr am Westhimmel

Komet 46P/Wirtanen kurz vor Weihnachten in Erdnähe

Am 16. Dezember 2018 wird der Komet 46P/Wirtanen der Erde besonders nahe kommen und in ungefähr 11.680.000 Kilometer an ihr vorbeifliegen.

Nautische Dämmerung am 1. November 2018 um 17:34 Uhr

Wettersatellit Metop-C erfolgreich gestartet

Der europäische Wettersatellit „Metop-C“ ist am 7. November 2018 um 01:47 Uhr an Bord einer Sojus-Rakete vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou (Französisch-Guayana) gestartet.

Vesta am 19. Januar 2017 um 20:28 Uhr

NASA-Raumsonde Dawn seit 31. Oktober 2018 verstummt

Eine historische Mission ist beendet: Die NASA-Raumsonde Dawn ist seit dem 31. Oktober 2018 verstummt. Am 27. September 2007 war Dawn gestartet, um die Asteroiden Vesta und den Zwergplaneten Ceres zu erforschen, die sich im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter befinden.

Goldener Henkel und Flugzeug am 11. September 2016 um 21:35 Uhr

Neuer Aufbruch zum Mond

Am 21. Juli 2019 jährt sich die erste Mondlandung zum 50. Mal, seit dem 14. Dezember 1972 hat kein Erdenbürger mehr den Erdtrabanten betreten.

Sonnenuntergang am 18. Oktober 2018 um 17:49 Uhr

Das Wetter in Deutschland im Oktober 2018

Überwiegend sehr warm und sehr sonnig – weiterhin extreme Dürre.

Merkur am 24. März 2017 um 19:20 Uhr

Mission BepiColombo – Der lange Weg zum Merkur

Europäisch-japanische Mission erforscht den kleinsten Planeten des Sonnensystems. Geplanter Start: Samstag, 20. Oktober 2018 um 03:45 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit.

Nautische Dämmerung mit Abendrot am 26. September 2018 um 19:19 Uhr

Das Wetter in Deutschland im September 2018

Zunächst wieder heiß, trocken und sonnig, dann Stürme und Abkühlung.

Internationale Raumstation ISS, Saturn und Antares am 4. August 2018 um 22:06 Uhr

Halbzeit im All – Alexander Gerst – Mission „horizons“

Der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst umkreist seit dem 8. Juni 2018 die Erde an Bord der Internationalen Raumstation ISS.

Orkantief Fabienne am 23. September 2018 um 16:14 Uhr im Anmarsch auf Eisingen

Orkantief Fabienne fegt über Eisingen hinweg

Mit Windgeschwindigkeiten von 135 km/h, begleitet von Blitz, Donner und heftigem Starkregen war für etwa eine Viertelstunde der Aufenthalt im ungeschützten Freien nicht mehr möglich.