Lade Eventkalender

« Zum Eventkalender

  • Dieses Event liegt in der Vergangenheit.

Heilige Drei Könige

6. Januar

Sternsinger am 6. Januar 2014 in Eisingen

In Deutschland ist der „Dreikönigstag“ in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt ein gesetzlicher Feiertag. Mit dem Begriff Heilige Drei Könige bezeichnet die katholische Tradition die im Matthäus-Evangelium erwähnten Weisen aus dem Morgenland. An diesem Tag werden von der jeweiligen Pfarrgemeinde die Sternsinger ausgesandt. Den Menschen, die sie einlassen, singen die Sternsinger Lieder, sprechen ein Gebet oder sagen ein Gedicht auf. Dann schreiben sie an die Haustüren oder die Türbalken mit geweihter Kreide die traditionelle Segensbitte C+M+B mit der jeweiligen Jahreszahl. Bedeutung der Buchstaben C, M und B: Abkürzung der lateinischen Worte „Christus mansionem benedicat“ (= „Christus segne dieses Haus“).

 

Sternsingeraktion 2021 in Eisingen wegen Corona abgesagt

Schweren Herzen müssen wir wegen des allgemeinen Lockdowns die Sternsingeraktion in der gewohnten Form absagen. Wir laden alle ein, ihre Häuser und Wohnungen selbst zu segnen, geweihte Kreide und Aufkleber mit dem Segensspruch liegen ab dem 6. Januar in der Kirche zum Mitnehmen aus.

Quelle: Pfarrgemeinschaft Kreuz Christi

Details

Datum:
6. Januar
Eventkategorie: