Goldener Henkel im September 2015

Arts Fotos > Newsarchiv > Astroinfo Astrofotografie > Goldener Henkel im September 2015

Heute war von 16:30 Uhr bis etwa 23:00 Uhr auf dem zunehmenden Mond im Bereich von Sinus Iridum der sogenannte Goldene Henkel sichtbar.

 

Goldener Henkel am 23. September 2015 um 21:17 Uhr
@artusmi 20150923_2117

Dabei ragen die Spitzen des Ringgebirges in die Mondnacht hinein und bilden am Terminator ein auffälliges Merkmal.

 

Goldener Henkel am 23. September 2015 um 21:17 Uhr
@artusmi 20150923_2117

In Mainfranken war es den ganzen Tag über bewölkt, teilweise fiel Regen und die Sonne spitzte nur gelegentlich durch die Wolkenlücken. Gleiche Bedingungen herrschten am Abend. Solche Gegebenheiten haben wir oft erlebt, und wie in der Vergangenheit, so ließen wir uns auch heute nicht davon abhalten, auf eine günstige Gelegenheit zu warten. Die sehr schnell durchziehenden Wolken zeigten zwar immer wieder ein paar Lücken, doch so richtig wolkenfrei war der Mond während der Beobachtung nur für etwa zwei Minuten zu sehen. Dieses Zeitfenster genügte uns für unsere Aufnahmen mit der Canon EOS 600D, die wir dazu auf ein Fotostativ montiert hatten. 

 

Fotostrecke vom 23. September 2015

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen