Das war unsere Salweide

Das war unsere Salweide

Stamm einer Salweide am 5. August 2011

Wenn es im Garten zu dicht wird, muss man sich gelegentlich auch einmal von Pflanzen trennen. Da uns die Stammform schon immer gut gefiel, wollten wir sie als „Naturdenkmal“ erhalten.

 

Stamm einer Salweide

@artusmi 20110805_1352

Update: Das ging drei Jahre lang gut, dann gewannen die Pilze die Oberhand und wir mussten die Stämme entfernen.

Die Salweide (Salix caprea) ist eine Pflanzenart in der Gattung der Weiden (Salix) innerhalb der Familie der Weidengewächse (Salicaceae). Aufgrund ihrer frühen Blütezeit ab Anfang März ist die Salweide eine wichtige, erste Futterpflanze für Insekten.

 

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen