Sonne

Ohne die Sonne gäbe es kein Leben auf der Erde. Die Sonne bildet das Zentrum unseres Sonnensystems. Sie ist ein durchschnittlich großer Stern und enthält 99,86 % der gesamten Masse des Sonnensystems. Mit einem Durchmesser von 1,4 Millionen km übertrifft sie den der Erde um das 109-fache.

Totale Sonnenfinsternis am 21. August 2017 in den USA

Totale Sonnenfinsternis

Der Höhepunkt der Finsternis wird am 21. August 2017 um 20:26 Uhr MESZ (CEST) in Kentucky/USA erreicht.

Regenbogen während Gewitter am 6. Juli 2017 um 20:39 Uhr

Regenbogen am 7. Juli 2017

Regenbogen, Sonne, Mond und Blitze

Der gestrige Abend, die vergangene Nacht bis in die frühen Morgenstunden und der heutige Vormittag waren in Eisingen geprägt von nicht weniger als sechs zum Teil recht heftigen Gewittern mit enormen Windböen und Starkregen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab dementsprechend mehrere Unwetterwarnungen heraus.

Sonnenuntergang am 15. Mai 2017 um 20:49 Uhr

Sonnenuntergang am 15. Mai 2017

Wann geht die Sonne unter?

Nicht die Sonne geht unter, sondern wir als Betrachter werden aufgrund der Erdrotation auf der Erde bewegt und sehen die Sonne am Horizont verschwinden. Umgekehrt ist es beim Sonnenaufgang. Die Begriffe haben sich aus der Denkweise des geozentrischen Weltbildes entwickelt.

Untergehende Sonne am 14. April 2017 um 19:52 Uhr

Nicht vielversprechend – Osterwetter 2017

Unser Foto zeigt die untergehende Sonne am Abend des Karfreitag um 19:52 Uhr. Der Hochdruckeinfluss schwächt sich jedoch ab. Am Samstag greift die Kaltfront eines von Dänemark zur südlichen Ostsee ziehenden Tiefs auf Bayern über.

Sonnenuntergang am 9. April 2017 um 19:58 Uhr

Unsere Impressionen zum Palmsonntagabend

Wolkenlos, Sonne von früh bis spät, klarer Himmel, fast windstill und angenehme Temperaturen bis 20 °C, so bleibt uns der Palmsonntag 2017 in Erinnerung. Nach dem Sonnenuntergang haben wir uns den fast vollen Mond und Jupiter mit den galileischen Monden angeschaut. Morgen Abend kommt es zu einer engen Begegnung beider Gestirne. Ab 21:46 Uhr konnten wir schön den zweiten Überflug der Internationalen Raumstation (ISS) des Abends beobachten. In vier Tagen findet für mehrere Wochen der letzte Überflug in Mitteleuropa statt.

Sonnenuntergang am 3. April 2017 um 19:48 Uhr

Sonnenuntergang mit AR 2645

Beim gestrigen Sonnenuntergang war es am Westhorizont zeitweise so dunstig, dass man mit der ungeschützten Kamera die Sonnenflecken aufnehmen konnte. Ungeübten Fotografen raten wir von solchen Experimenten jedoch dringend ab.

Merkur am 27. März 2017 um 20:34 Uhr

Merkur und ISS am Abendhimmel

Heute Abend haben wir nach dem grandiosen Sonnenuntergang erneut den Merkur aufgesucht. Problemlos konnten wir den Planeten mit bloßem Auge am Westhimmel sehen. Im Anschluss haben wir uns den ersten Überflug der Internationalen Raumstation (ISS) am Abendhimmel angeschaut.

Sonnenflecken AR 2638 und AR 2639 am 25. Februar 2017 um 16:14 Uhr

Sonnenaktivität am 25. Februar 2017

Die Faschingsnarren wird es freuen, denn hoher Luftdruck bestimmt das Wetter in Bayern. Über Norddeutschland hinwegziehende Tiefausläufer machen sich zunächst nur in Form einiger Wolkenfelder bemerkbar. Heute Nacht stellt sich in Unterfranken örtlich, sonst verbreitet leichter, an den Alpen zum Teil mäßiger Frost ein.