Sturmtief „Burglind“ fegt über Mainfranken

Die Vorhersagen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) haben sich bestätigt. Mit Geschwindigkeiten von bis zu 120 Kilometern pro Stunde zog am 3. Januar 2018 das Sturmtief „Burglind“ über das Land und hat vor allem im Westen für massive Behinderungen des Verkehrs gesorgt. In Unterfranken bescherte das Unwetter Polizei und Feuerwehr zahlreiche Einsätze. … Erfahren Sie mehrSturmtief „Burglind“ fegt über Mainfranken

Unser Standort Eisingen im Mai 2017

Den Wohnwert der Gemeinde Eisingen bestimmen viele Faktoren, wie beispielsweise die Lage unweit zu den großen Staatswaldgebieten, dem Guttenberger Forst im Osten und dem Irtenberger Forst im Südwesten als wichtige Naherholungsbereiche, die günstige Verkehrslage durch die Nähe zu den Autobahnanschlussstellen der A 3 bei Kist und Helmstadt, sowie zur A 81 bei Gerchsheim. … Erfahren Sie mehrUnser Standort Eisingen im Mai 2017