Sturmtief Friederike am 18. Januar 2018 um 12:53 Uhr Richtung Westen

DWD stuft Sturmtief „Friederike“ zum Orkan hoch

Mit Sturmtief „Friederike“ erlebte Deutschland am 18. Januar 2018 einen recht stürmischen Tag. Am frühen Nachmittag wurde Friederike vom Deutschen Wetterdienst (DWD) zum Orkan heraufgestuft. Das Tief zog seit dem Morgen von Nordrhein-Westfalen und dem südwestlichen Niedersachsen aus Richtung Südosten über das Land und forderte alleine in Deutschland mindestens sechs Tote.

Wetterbild vom 16. Januar 2018 um 12:58 Uhr Richtung Süden

Sturmtief „Friederike“ weckt Erinnerungen an „Kyrill“

Heute vor sieben Jahren haben wir uns das große Hochwasser am Main angeschaut. Am Donnerstag, dem 18. Januar 2018 jährt sich das Orkantief „Kyrill“ bereits zum elften Mal. Trotzdem haben wir beide Ereignisse immer noch gut Erinnerung. Was „Friederike“ betrifft, ist laut Deutschem Wetterdienst (DWD) die Gefahr einer Orkanlage noch nicht endgültig vom Tisch. Am Donnerstag wissen wir mehr.

Sonnenstand am 17. Oktober 2017 um 11:26 Uhr am Südhimmel von Eisingen

Ex-Hurrikan Ophelia beschert uns Hochdruck

Unser Wetterbild vom 17. Oktober 2017 zeigt den zwischenzeitlich schon recht niedrigen Sonnenstand am wolkenlosen Südhimmel von Eisingen während der Mittagszeit. Ein Hochdruckgebiet mit Schwerpunkt über dem Schwarzen Meer beeinflusst das Wetter in Bayern. Zu verdanken haben wir das seit Tagen herrschende herrliche Wetter bei Temperaturen über 20 °C dem Orkantief des Ex-Hurrikan Ophelia.

Dämmerung mit prächtigem Abendrot am 12. Oktober 2017 um 18:46 Uhr am Westhimmel

Am Wochenende erwarten wir den goldenen Oktober

Seit Tagen wird er in den Wetterberichten angekündigt, der goldene Oktober 2017. Am kommenden Wochenende dürfte er vor allem Baden-Württemberg und Südbayern beglücken. Bei uns in Mainfranken haben wir heute noch nicht viel davon verspürt und auch morgen, am Freitag den 13. Oktober dürfte es bei uns eher bewölkt sein. Vielleicht klappt’s ja doch noch am Samstag und Sonntag.