Mondsicheln

Aufnahmen von sehr schmalen Mondsicheln

Mondsicheln gehören zu den Mondphasen, den wechselnden Lichtgestalten des Mondes. Mondphasen werden durch die perspektivische Lageänderung der Tag-Nacht-Grenze des Mondes relativ zur Erde während seines Erdumlaufes hervorgerufen. Manche der Sicheln waren mit bloßem Auge gar nicht zu sehen.