Blick von der Vogelsburg auf die Mainschleife bei Volkach

Fränkisches Weinland

Das Fränkische Weinland – auch Weinbaugebiet Franken oder Weinfranken genannt – ist ein deutsches Weinbaugebiet und eine nach dem Weingesetz als bestimmtes Anbaugebiet ausgewiesene Region für Qualitätswein mit einer im Kalenderjahr 2021 mit Kellertrauben bestockten Rebfläche von 6.174 Hektar (Quelle: Statistisches Bundesamt, Stand: 02.03.2022).

Die Region Mainfranken

www.mainfranken-fotos.de

Weintrauben am 2. Juli 2022 in Weinberg am Weingut Hirn in Untereisenheim
@artusmi 20220702_1523

Artur und Mäggi Schmitt aus Eisingen veröffentlichen seit dem Jahr 2002 einen Teil ihrer privaten digitalen Momente im Web. Seit 2006 zeigen die beiden neben Astrofotos, Wetterbildern, Natur- und Landschaftsaufnahmen vermehrt auch Fotos von und aus Städten und Dörfern in Mainfranken.

YouTube Video mit Bildern vom 4. August 2022 von Kai Rombach, Mäggi und Artur Schmitt

Mit der Erkundung der sog. terroir f Punkte ab Herbst 2020 erweiterte sich das Betätigungsfeld von Artur und Mäggi auf das Fränkische Weinland. Im Gegensatz zur Region Franken liegt das Gebiet ausschließlich innerhalb des Freistaates Bayern und zwar in den drei Regierungsbezirken Unterfranken, Mittelfranken und Oberfranken mit Schwerpunkt in Unterfranken.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen