Trio schmale Mondsichel, Mars und Merkur am 19. April 2015 um 21:01 Uhr

Fotos vom 19. April

/ / Fotos vom 19. April

Archivbilder vom 19. April aus den Jahren 2015, 2016, 2018 und 2020.

Am 19. April 2015 zeigte sich die sehr schmale, nur rund 24 Stunden alte Mondsichel erstmals nach Neumond tief in der Abenddämmerung am Westhimmel von Eisingen. Während unserer Beobachtung war sie erst zu 1,4% beleuchtet.

Aus unserem Beitragsarchiv