Sommer 2016 wo bleibst Du denn?

Durchzug eines Gewitters am 13. Juni 2016 um 13:38 Uhr

Dicke Wolken am Himmel, kurze Regenschauer begleitet von teils heftigen Gewittern. Seit Wochen immer wieder das gleiche Bild und keine Besserung in Aussicht, so zeigte sich schon der Frühling und der meteorologische Sommeranfang hat daran nichts geändert. Ein Unwetter löst das nächste ab.

 

Durchzug eines Gewitters am 13. Juni 2016 um 13:38 Uhr
@artusmi 20160613_1338

Manchmal hat man das Gefühl, dass sich das schlechte Wetter, wenn es sich einmal etabliert hat, wie ein roter Faden durch das Jahr zieht. Jedenfalls sind uns jetzt schon viele Himmelsbeobachtungen vorenthalten geblieben, die wir uns vorgenommen hatten. Keine gut Zeit für die Freunde der Astronomie und der Astrofotografie. Aber wie sagen wir immer so schön:

 

Wir nehmen es wie es kommt und machen das Beste daraus.

 

Der Natur jedenfalls hat der viele Regen eher genützt als geschadet. Unser Garten zeigt sich dieses Jahr in einem satten Grün, wie wir es so lange nicht mehr gesehen haben.

Sommer 2016 wo bleibst Du denn?