Beobachtung von Halos

Beobachtung von Halos

Vor drei Tagen haben wir im Blog über unsere Beobachtung einer linken Nebensonne berichtet. Bereits einen Tag später konnten wir während unserer Wetterbeobachtungen das Pendant dazu, eine rechte Nebensonne am Westhimmel von Eisingen fotografieren. Tags darauf kam der Wetterumschwung und es wurde kühler, sehr windig und heute auch etwas regnerisch.

 

Lichtstarke rechte Nebensonne am 18. Mai 2015 um 19:57 Uhr am Westhimmel von Eisingen
@artusmi 20150518_1957

Eine knappe Stunde früher als am 17. Mai bildete sich am Montag innerhalb von wenigen Minuten eine lichtstarke Nebensonne rechts der Sonne. Ihre Form änderte sich zusehends von Minute zu Minute. Dann schwächte sie sich ab und verschwand fast vollständig. Anschließend bildete sich links der Sonne ebenfalls eine Nebensonne. Kurzzeitig konnte man die linke und rechte Nebensonne gleichzeitig beobachten.

Das Auftreten von Halos ist für uns ein Indikator für eine bevorstehende Wetteränderung.

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen