Nach einem kurzen Gewitter am Spätnachmittag hat sich das Wetter allmählich beruhigt und gegen Abend zu riss die Wolkendecke wieder auf und machte uns einen Blick auf das Planetenpaar Jupiter und Venus möglich.

 

Jupiter und Venus am 27.06.2015 um 22:38 Uhr
@artusmi 20150627_2238

Wie bereits berichtet, nähern sich Jupiter (-1,8 mag) und Venus (-4,6 mag) nun täglich zusehends. Während bei unserer letzten Beobachtung am 24. Juni der Abstand der beiden noch rund 3 Grad 30 Bogenminuten betrug, so waren es heute nur 1 Grad 49 Bogenminuten. Im Gegensatz zum vergangenen Mittwoch, war es heute nicht so klar und es wehte ein frischer Wind.

Am kommenden Dienstagabend, 30. Juni, schrumpft der Abstand zwischen Jupiter und Venus auf gerade einmal 22 Bogenminuten. Das ist weniger als ein scheinbarer Monddurchmesser.

 

Planetenpaar Jupiter und Venus am 27. Juni 2015
Verknüpft mit:                 

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir auf Arts Fotos Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen