Zunehmender Mond begegnet Regulus

Zunehmender Mond begegnet Regulus

Der zunehmende Mond näherte sich am Abend des 31. Mai 2017 dem Stern Regulus. Die nächste Annäherung fand um 22 Uhr statt. Wir haben die beiden Gestirne gegen 22:30 Uhr fotografiert. Der Abstand des zu 42% beleuchteten Mondes zum 1,4 mag hellen Hauptstern im Löwen betrug rund 1,9°. Die Himmelsobjekte standen zu dieser Zeit knapp 33° über dem Horizont.


Heute konnte man außerdem das Mare Crisium, das auffällige ovale Gebilde rechts oben auf dem Mond, wegen der Mondlibration randfern sehen, das heißt, besser und runder als sonst.

 

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen