Fotos vom 7. Januar

Fotos vom 7. Januar

Archivbilder aus den Jahren 2009, 2013 und 2016

 

 

Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes für Bayern

Am Morgen des 7. Januar 2018 hält sich verbreitet hochnebelartige Bewölkung, bis zum Vormittag gebietsweise noch dichter Nebel. Im Fichtelgebirge und Frankenwald kann zeitweise noch etwas Regen fallen. Auch am Nachmittag bleibt es im Flachland weitgehend trüb. Sonniger verläuft der Tag am höheren Alpenrand und im oberen Bayerwald. Die Höchstwerte reichen von 3 Grad im Hofer Land bis örtlich 10 Grad am Alpenrand. Der Wind weht schwach bis mäßig, nördlich der Donau zeitweise stark böig aus Nordost bis Ost.

In der Nacht zum Montag, 8. Januar 2018, bleibt der Hochnebel abseits vom Bayerischen Wald und den Alpen erhalten. Nebel entsteht nur stellenweise. Die Temperatur sinkt auf +5 Grad am Untermain und -1 Grad in einigen Alpentälern. Lokal kann Reifglätte auftreten.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir auf Arts Fotos Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen