Fotos vom 30. Juli

Archivbilder aus den Jahren 2005, 2015 und 2018

Unsere Bilder vom 30. Juli 2018 täuschen, was die Pflanzen betrifft. Seit über drei Wochen hat es fast täglich über 30 Grad. Regen gab es so gut wie keinen. Unter dieser Hitze leiden die Pflanzen sehr und in der Landwirtschaft rechnet man mit bis zu 30% Ausfällen. Das treibt die Nahrungsmittelpreise wohl wieder nach oben.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .