Kategorien
Wetterphänomene

Gewitter mit vielen Blitzen, aber leider ohne Regen

Am 17. Juli 2015 stieg wieder einmal die Hoffnung auf etwas Regen. Bereits am Nachmittag zogen immer wieder Gewitter auf, aber das ersehnte Wasser von oben blieb aus.

Gestern, am 17. Juli 2015 stieg wieder einmal die Hoffnung auf etwas Regen. Bereits am Nachmittag zogen immer wieder Gewitter auf, aber das ersehnte Wasser von oben blieb aus.

Heute erhielten wir um 01:35 Uhr eine Akutwarnung vor schwerem Gewitter verbunden mit sehr starkem Regen und/oder Hagel, gültig ab 01:50 Uhr bis 03:30 Uhr. Die Gewitter kamen, aber der Regen blieb erneut aus. Was blieb waren ein paar schöne Fotos mit Wolken- und Erdblitzen, verziert mit Cumulus fractus.