Arts Fotos

Dienstag, 8. Oktober 2019

Die Internationale Raumstation (ISS) am 8. Oktober 2015 um 20:35 Uhr

Archivbilder vom 8. Oktober aus den Jahren 2015 und 2017.

Der Nobelpreis für Physik geht im Jahr 2019 jeweils zur Hälfte an James Peebles (Kanada/USA) sowie an Michel Mayor (Schweiz) und Didier Queloz (Schweiz) für ihre Beiträge zum Verständnis des Universums und des Platzes der Erde im Kosmos. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Dienstag, dem 8. Oktober 2019 in Stockholm mit.

Dienstag, 8. Oktober 2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .