Fotos vom 28. Juli

Archivbilder aus den Jahren 2011, 2016, 2017 und 2018

Am 28. Juli 2017 kam es am Westhimmel zu einer engen Begegnung unseres Erdtrabanten mit dem Planeten Jupiter. Gegen 21:50 Uhr konnten wir für wenige Minuten eine Wolkenlücke nutzen und das Ereignis beobachten und fotografieren.

Kaum eine Mondfinsternis der vergangenen Jahre wurde so umworben, wie die totale Mondfinsternis am 27./28. Juli 2018. Dementsprechend hoch waren auch unsere Erwartungen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .