Arts Fotos

Bilder 2020 aus Eisingen

Felder und Feldweg am 7. Juni 2020 um 20:14 Uhr am Ortsrand von Eisingen

Eine Auswahl unserer Bilder aus Eisingen aus dem Kalenderjahr 2020. Ein Highlight im Jahr 2020 waren wohl die Kommunalwahlen am 15. März. Ursula Engert wurde zum dritten Mal zur Bürgermeisterin gewählt. Da Artur Schmitt seit Juni 2019 nicht mehr als Webmaster für die Gemeinde Eisingen tätig ist, gibt es dazu auch keine Fotos. Der März 2020 brachte aufgrund der Corona-Pandemie weitreichende Einschnitte in das bislang gewohnte Leben und Dasein. Seit April ist der zweite Bauabschnitt der Baumaßnahme Generalsanierung/Teilneubau Grundschule Eisingen voll im Gange.

Aufgrund einer Baumaßnahme in der Hauptstraße 52 in Eisingen – Abriss der dortigen Gebäude – kann die von Würzburg aus stadtauswärtige Bushaltestelle “Stöckachstraße” (Bild @artusmi 20200224_1056) seit Montag, 27. Januar 2020 bis Mittwoch, 30. September 2020 nicht bedient werden. Die Haltestelle wurde um ca. 40 Meter Richtung Waldbrunn verlegt.

Am 27. Februar 2020 bescherte das Tief Bianca Eisingen das erste „Weiß“ dieses Winters.

 

 

Kommunalwahlen 2020 in Eisingen

 

Ursula Engert bleibt 1. Bürgermeisterin

Mit 51,35 % bzw. 934 Stimmen hat Ursula Engert (UBE) am Sonntag, dem 15. März 2020 die Bürgermeisterwahl in Eisingen gewonnen. Matthias Pfau, der für die SPD ins Rennen ging, erhielt 48,65 % bzw. 885 Stimmen.

Die Wahlbeteiligung lag bei 66,33 %.

    Wahlberechtigte: 2.774
    Wähler/innen: 1.840 (66,33 %)
    ungültige Stimmen: 21 (1,14 %)
    gültige Stimmen: 1.819

» Alle Ergebnisse lesen

 

Am 17. März 2020 hat die Gemeinde Eisingen zum Corona-Virus eine Allgemeinverfügung erlassen. Die Bayerische Staatsregierung hat am Freitag, dem 20. März 2020 die Verfügung zur Ausgangsbeschränkung online veröffentlicht. Darin sind alle Maßnahmen zu finden, die vorläufig für zwei Wochen gelten. Die neue Allgemeinverfügung zur vorläufigen Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie ist am 21. März 2020 um Mitternacht in Kraft getreten. Sie bindet jedermann, galt zunächst bis zum 3. April, 24:00 Uhr und wurde am 30. März bis zum 19. April, am 16. April bis zum 3. Mai und am 28. April bis zum 10. Mai 2020 verlängert. Mit Wirkung ab dem 6. Mai 2020 wurde die allgemeine Ausgangsbeschränkung aufgehoben.

 

Kondensstreifen durch Flugzeuge sind in diesen Tagen aufgrund der Corona-Pandemie immer seltener am Himmel zu sehen. Sonnenuntergänge, wie wir sie momentan erleben, gab es letztmals im April 2010, nach dem Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull auf Island.

 

Sanierung/Teilneubau des Schulhauses in Eisingen

Seit April 2020 ist der zweite Bauabschnitt der Baumaßnahme Generalsanierung/Teilneubau Grundschule Eisingen voll im Gange. Stück für Stück wird der älteste Gebäudeteil, in dem bisher die Schulkindbetreuung untergebracht war, abgebaut. Die unterschiedlichen Materialien müssen sortiert werden, bevor sie der Entsorgung zugeführt werden können. Für Freitag, 24. April 2020 waren die Großgeräte angekündigt, die mit dem Abriss beginnen.

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen