Mars

Planet Mars am 20. Dezember 2007 um 21:59 Uhr

Landung auf dem Mars

DLR-Marsmaulwurf HP3 und die NASA-Mission InSight – am 26. November 2018 ist die kritischste Phase der Mission, die Landung auf dem Mars, geplant.

Kraterlandschaft am 19. Juli 2018 um 21:33 Uhr am Südpol des Mondes

Start der DLR-Mission Eu:CROPIS

Am 19. November 2018, 19:48 Uhr MEZ startet die Eu:CROPIS-Mission des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) von der Vandenberg Air Force Base in Kalifornien ins All. Eine Falcon 9 des amerikanischen Raumfahrtunternehmens SpaceX bringt mit einem Satelliten zwei biologische Lebenserhaltungssysteme mit Gewächshäusern, Biofilter, Zwergtomatensamen, einzelligen Algen und synthetischem Urin in eine erdnahe Umlaufbahn in 600 Kilometer Höhe.

Eintritt der Internationalen Raumstation ISS in den Erdschatten

ISS fliegt in den Erdschatten – Milchstraße mit Mars und Saturn

Am Abend des 4. Oktober 2018 haben wir uns den zweiten Überflug der Internationalen Raumstation ISS angeschaut. Danach bewunderten wir die Milchstraße und die Planeten Mars und Saturn am sternklaren Nachthimmel von Eisingen.

Goldener Henkel am 19. September 2018 um 23:56 Uhr am zunehmenden Mond

Goldener Henkel im September 2018

Am 20. September 2018 war zwischen 01:45 Uhr und 02:10 Uhr auf dem untergehenden Mond der Goldene Henkel sichtbar.

Jupiter mit den galileischen Monden und Doppelstern Zubenelgenubi am 16. August 2018 um 21:27 Uhr

Begegnung von Jupiter und Alpha Librae am 16. August 2018

Am 16. August 2018 haben wir etwa eine Stunde nach dem prächtigen Sonnenuntergang die enge Begegnung des Planeten Jupiters und des Sterns Alpha Librae im Sternbild Waage fotografiert.

Mars am 4. August 2018 um 01:26 Uhr am Südhimmel von Eisingen

Fotos vom 4. August

Archivbilder aus den Jahren 2014 und 2018

Der verfinsterte Mond am 27. Juli 2018 um 21:49 Uhr

Bildergalerie zur totalen Mondfinsternis 2018

Kaum eine totale Mondfinsternis der vergangenen Jahre wurde so umworben, wie diese. Dementsprechend hoch waren auch unsere Erwartungen.

Mondsichel und Aldebaran am 28. April 2017 um 21:15 Uhr

Schmale Mondsichel bedeckt den Roten Riesen Aldebaran

Am 28. April 2017 bedeckte an unserem Standort die zu 7,4% erleuchtete, zunehmende Mondsichel um 20:19 Uhr Aldebaran (α Tauri), den 0,85 mag hellen Hauptstern im Stier. Zu Beginn der Bedeckung war es für eine Beobachtung des Ereignisses selbst mit einem Fernglas noch zu hell. Knapp eine Stunde später konnten wir dafür den Austritt wunderbar…
Weiterlesen

Sonnenuntergang am 9. April 2017 um 19:58 Uhr

Unsere Impressionen zum Palmsonntagabend

Wolkenlos, Sonne von früh bis spät, klarer Himmel, fast windstill und angenehme Temperaturen bis 20 °C, so bleibt uns der Palmsonntag 2017 in Erinnerung. Nach dem Sonnenuntergang haben wir uns den fast vollen Mond und Jupiter mit den galileischen Monden angeschaut. Morgen Abend kommt es zu einer engen Begegnung beider Gestirne. Ab 21:46 Uhr konnten…
Weiterlesen