Wasser

Unser Garten am 6. August 2018 um 12:17 Uhr

Unser Garten im August 2018 leidet weiter unter der Hitze

Wir müssen schon genau überlegen, wann wir das letzte Mal Rasen gemäht haben. Fünf Wochen ist das bestimmt schon her. Auf eine Besprengung mit dem kostbaren Trinkwasser verzichten wir beim Rasen generell. Die Pflanzen dagegen benötigen täglich unsere Hilfe.

Eisingen Sunset am 14. Oktober 2017 um 18:20 Uhr

Badewetter mitten im Oktober – ISS-Überflug am Abend

Am 14. Oktober hat der goldene Oktober in Mainfranken Einzug gehalten. Bei 21 °C konnten wir uns eines wolkenlosen Himmels erfreuen. Nach getaner Gartenarbeit ließen wir im Pool die Seele baumeln. Knapp eine Stunde nach dem Sonnenuntergang warteten wir gespannt auf einen der letzten Überflüge der Internationalen Raumstation (ISS) am Abendhimmel im Oktober.

Regentropfen am 26. Juli 2017 um 13:02 Uhr auf Silberfahnengras (Miscanthus sacchariflorus)

Dauerregen in Mainfranken

Vom Hochsommer ist am 26. Juli 2017 in unserem Garten rein gar nichts mehr zu sehen. Das Außenthermometer zeigt 15 °C an und es regnet und regnet. Seit zwei Tagen herrscht in der Region Mainfranken ergiebiger Dauerregen.

Taubeneigroße Hagelkörner nach schwerem Gewitter - 19. Juli 2017 um 20:46 Uhr

Taubeneigroße Hagelkörner hämmern auf Eisingen nieder

Am Nachmittag zeigte das Thermometer 33 bis 34 °C an. Es war dies der zweitheißeste Tag des Jahres in Eisingen. Am Abend zogen von Südwesten her heftige Gewitter heran, die neben Starkregen vor allem schweren Hagelschlag mit im Gepäck hatten.

Badespaß im Spätsommer - 28. August 2016, 13:20 Uhr

Spätsommer 2016 schafft 35 Grad im Schatten

Am Nachmittag des 28. August wurde in Eisingen gegen 15:00 Uhr die 35-Grad-Marke erreicht und so richtig angenehm war es eigentlich nur noch im Wasser.

Schnee auf den Blüten der Chinesischen Zaubernuss (Hamamelis mollis)

Nach dem Vollmond kam der Schnee

Gestern Abend erreichte der Mond die Vollmondstellung. Dichte, schnell durchziehende Wolken ließen eine Beobachtung nur für kurze Augenblicke zu.

Sonnenuntergang am 19. September 2015 um 19:16 Uhr

Einfach atemberaubend schön

Man könnte gerade meinen, dass sich die Natur zurzeit das zurückholt, was man ihr während des Supersommers verwehrt hat, das so dringend nötige Wasser. Seit Tagen gibt es in Mainfranken reichlich davon.

Blauflügel-Prachtlibelle (Calopteryx virgo) - 3. September 2005

Blauflügel-Prachtlibelle präsentiert sich mit geöffneten Flügeln

Die Blauflügel-Prachtlibelle (Calopteryx virgo) gehört zur Familie der Prachtlibellen (Calopterygidae), von denen es in Mitteleuropa nur zwei Arten gibt.

Unfreiwilliges Bad einer Hornisse (Vespa crabro) - 9. August 2004

Unfreiwilliges Bad einer Hornisse

Aufgrund des relativ milden Winters sind dieses Jahr besonders viele Wespen unterwegs. Während der heißen Tage stören sie nicht nur beim Essen im Freien, sondern greifen einen sogar im Wasser an. Bei dem Exemplar auf dem Foto handelt es sich aber nicht um eine Wespe, sondern um eine Hornisse.