Mondfinsternisse

Der Mond kurz vor Beginn der partiellen Phase am 16. Juli 2019 um 22:00 Uhr

Am Abend des 16. Juli bis in die Nacht zum 17. Juli 2019 konnten wir am leichtbewölkten Südhimmel von Eisingen in Unterfranken eine partielle Mondfinsternis beobachten. Unsere Fotostrecke zur Finsternis beginnt um 21:13 Uhr mit dem Sonnenuntergang und endet um 00:27 Uhr, eine gute halbe Stunde vor dem Ende der partiellen Phase.

Partielle Mondfinsternis am 16. Juli 2019 um 23:46 Uhr

Beeindruckendes Naturschauspiel zum 50. Jahrestag des Apollo-11-Starts

Seit Dezember vergangenen Jahres steht der Erdbegleiter weltweit im Licht des öffentlichen Interesses und zieht viele Menschen in seinen Bann. Denn am 24. Dezember 2018 jährte sich zum 50. Mal die Mondumrundung der Apollo-8-Mission, kurz darauf landete am 3. Januar 2019 die chinesische Mondsonde Chang’e 4 um 03:26 Uhr Mitteleuropäischer Zeit auf der Mondrückseite. Und in den Morgenstunden des 21. Januar 2019 ereignete sich eine eindrucksvoll zu sehende totale Mondfinsternis.

Totale Mondfinsternis am 21. Januar 2019 um 05:40 Uhr

In den frühen Morgenstunden des 21. Januar 2019 konnten wir am sternklaren Westhimmel von Eisingen in Unterfranken eine wunderschöne totale Mondfinsternis beobachten. Unsere Fotostrecke beginnt um 04:03 Uhr während der Halbschattenfinsternis und endet um 06:42 Uhr mit dem Verschwinden des Mondes hinter Wolken.

Totale Mondfinsternis am 28. September 2015

Mond taucht in den Erdschatten und verfärbt sich

Der Mond zieht uns gerade besonders in seinen Bann: Am 24. Dezember 2018 jährte sich zum 50. Mal die Mondrumrundung der Apollo-8-Astronauten, wenige Tage später, am 3. Januar 2019, landete die chinesische Mondsonde Chang’e 4 auf der erdabgewandten Seite des Mondes. Am 21. Januar 2019 wird sich eine in Deutschland und Europa relativ gut sichtbare totale Mondfinsternis ereignen ‒ sofern das Wetter mitspielt.

Der verfinsterte Mond am 27. Juli 2018 um 21:49 Uhr

Am Freitagabend, dem 27. Juli 2018 waren wir mit unserer Tochter und den Drillingen auf der Anhöhe bei Eisingen, von der aus man die beste Sicht hat. Für unsere Enkel war es die erste Finsternis, die sie mit ihren sieben Jahren erleben durften.

Zunehmender Mond (erstes Viertel) am 19. Juli 2018 um 21:25 Uhr

Erstes Viertel – Bilder vom Halbmond am 19. Juli 2018

Am 19. Juli 2018 erreichte der zunehmende Mond um 21:52 Uhr das erste Viertel. Jetzt trennt uns nur noch eine Mondhälfte vom astronomischen Ereignis des Jahres, der längsten totalen Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts mit der großen Marsopposition.

Vollmond (Blue Moon) am 31. Januar 2018 um 00:04 Uhr

Der Mond erreicht am Mittwoch, dem 31. Januar 2018 um 14:26 Uhr die Vollmondphase. Es ist dies der zweite Vollmond in diesem Januar (Blue Moon) und der zweitgrößte des Jahres. Unser Erdtrabant erscheint uns deshalb größer als sonst.

Partielle Mondfinsternis am 7. August 2017 um 20:58 Uhr

Die partielle Mondfinsternis am vergangenen Montag war eine ganz besondere. Zum einen konnten wir an unserem Beobachtungsort in Eisingen nur das Ende der Finsternis nach dem Mondaufgang beobachten, zum anderen war es für uns die erste Mondfinsternis, die wir am noch hellen Himmel beobachtet haben.

Maximum der Halbschatten-Mondfinsternis am 11. Februar 2017 um 01:44 Uhr

In der Nacht vom Freitag, 10. auf Samstag, 11. Februar 2017 ereignete sich eine Halbschattenfinsternis des Mondes. Gut zwei Stunden vor Beginn der Finsternis hatten wir an unserem Beobachtungsort noch leichten Schneefall. Während der gesamten Finsternis war es dann aber wolkenfrei.

Mond hinter Wolken - 16. September 2016, 03:18 Uhr

Heute Abend erreicht der Mond um 21:05 Uhr die Vollmondstellung. Gleichzeitig findet eine nicht gerade spektakuläre Halbschattenmondfinsternis statt. Soweit das Wetter eine Beobachtung zulässt, kann man versuchen, die Finsternis zumindest fotografisch zu dokumentieren.

10/15

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen