Regenbogen, Sonne, Mond und Blitze

Regenbogen während Gewitter am 6. Juli 2017 um 20:39 Uhr

Der gestrige Abend, die vergangene Nacht bis in die frühen Morgenstunden und der heutige Vormittag waren in Eisingen geprägt von nicht weniger als sechs zum Teil recht heftigen Gewittern mit enormen Windböen und Starkregen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab dementsprechend mehrere Unwetterwarnungen heraus.

Weiterlesen → Regenbogen, Sonne, Mond und Blitze

Intensiver Regenbogen nach Gewitter

Regenbogen am 9. Juni 2017 um 20:52 Uhr

Heute Abend hat sich nach einem kräftigen Gewitter mit Starkregen vor dem Sonnenuntergang ein herrlicher, intensiver Regenbogen gebildet, wie wir ihn seit Jahren nicht mehr beobachten konnten. Regenbogen sind zwar nicht selten, aber von der Intensität her, wie der heutige, haben wir sie nicht oft gesehen. Das Schauspiel dauerte ca. 20 Minuten.

Weiterlesen → Intensiver Regenbogen nach Gewitter

Alexanders dunkles Band

Haupt- und Nebenregenbogen am 27. September 2012 um 18:24 Uhr

Auf unserem Foto erkennt man oberhalb des kräftigen Hauptregenbogens einen deutlich schwächeren Nebenregenbogen mit umgekehrter Farbfolge. Der zwischen dem Haupt- und dem Nebenregenbogen sichtbare Himmel erscheint merklich dunkler. Dieses dunkle Band wird zu Ehren Alexander von Aphrodisias als Alexanders dunkles Band bezeichnet. Der antike Philosoph, der um 200 n. Chr. lebte, hat den Doppelbogen als Erster beschrieben.

Weiterlesen → Alexanders dunkles Band