Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

Die ISS zwischen Wega und Kassiopeia

Kurz nach 02:10 Uhr haben wir am 19. Juli 2017 am Nachthimmel von Eisingen einen Idealüberflug der Internationalen Raumstation (ISS) beobachtet und fotografiert. Um 02:10:59 Uhr trat die ISS in 57° Höhe aus dem Erdschatten (links im Bild) und wurde dann immer heller.

Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

ISS begegnet Jupiter

Am 25. Mai 2017 war Neumond und in Eisingen bot sich uns am Abend bereits vor Sonnenuntergang ein klarer, wolkenloser Himmel. Vergangene Nacht kam es zu insgesamt vier Überflügen der Internationalen Raumstation (ISS).

Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

Die ISS passiert das Sommerdreieck

In der Nacht am 18. Mai 2017 haben wir uns in den frühen Morgenstunden den ersten von zwei Überflügen der Internationalen Raumstation (ISS) angeschaut. Er fand von 02:24 Uhr bis 02:29 Uhr statt.

Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

Mond und Sternhimmel am 5. Mai 2017

Das Wetter ist einfach unberechenbar und immer wieder für eine Überraschung gut. Während man gestern noch glaubte, die Welt ginge unter, bot sich uns heute Abend ein glasklarer, wolkenloser Sternhimmel mit strahlend hellem Mond. Unser Erdtrabant bietet in den nächsten beiden Tagen zwei Ereignisse, bei denen sich eine Beobachtung auf alle Fälle lohnt.

Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

Unsere Impressionen zum Palmsonntagabend

Wolkenlos, Sonne von früh bis spät, klarer Himmel, fast windstill und angenehme Temperaturen bis 20 °C, so bleibt uns der Palmsonntag 2017 in Erinnerung. Nach dem Sonnenuntergang haben wir uns den fast vollen Mond und Jupiter mit den galileischen Monden angeschaut. Morgen Abend kommt es zu einer engen Begegnung beider Gestirne. Ab 21:46 Uhr konnten […]

Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

Bilderbuchüberflug der ISS

Am 8. April 2017 fanden am Nachthimmel zwei Überflüge der Internationalen Raumstation (ISS) statt. Wir zeigen hier unsere Aufnahmen vom ersten Überflug, der zwischen 21:02 Uhr und 21:07 Uhr stattfand und mit dem Eintritt der ISS in den Erdschatten endete.

Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

Schmale Mondsichel am 30. März 2017

Am Abend des 30. März 2017 konnte man die schmale Sichel des zunehmenden Mondes zwei Tage nach Neumond am Westhimmel mit Erdlicht beobachten.

Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

Merkur und ISS am Abendhimmel

Heute Abend haben wir nach dem grandiosen Sonnenuntergang erneut den Merkur aufgesucht. Problemlos konnten wir den Planeten mit bloßem Auge am Westhimmel sehen. Im Anschluss haben wir uns den ersten Überflug der Internationalen Raumstation (ISS) am Abendhimmel angeschaut.

Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

Mond trifft Regulus

Am 10. März 2017 näherte sich vor Mitternacht der zu etwa 97% beleuchtete zunehmende Mond bis auf ca. 1° an Regulus, dem Hauptstern im Sternbild Löwe (Leo). Das entspricht etwa zwei Vollmonddurchmessern. Durchziehende Wolken haben unseren Bildern einen ganzen besonderen Reiz gegeben.

Kategorien
Astroinfo und Astrofotografie

Überflug der ISS vom Herbstviereck zur Kassiopeia

Heute Abend haben wir die Internationale Raumstation (ISS) bei ihrem Aufstieg vom Herbstviereck, knapp vorbei an Alpheratz (Sirrah) und dem Andromedanebel, bis hoch zur Kassiopeia beobachtet. Links im Bild sind der Mond, Mars, Venus und wenn man genau hinschaut, ganz schwach auch Uranus zu sehen.