Monat: September 2023

Platz am Grafeneckart in Würzburg am 11. Juli 2024

Umbaumaßnahme in Würzburg im Bereich Grafeneckart

Seit dem 4. September 2023 ist die Fläche zwischen dem Vierröhrenbrunnen und der Karmelitenstraße im Bereich des Grafeneckarts aufgrund einer städtebaulichen Umgestaltungsmaßnahme in diesem Bereich voll gesperrt. Die Baumaßnahme wird in mehreren Abschnitten durchgeführt und soll laut einer Pressemeldung der Stadt Würzburg voraussichtlich mindestens ein Jahr andauern.

Fahrgastschiff „Alte Liebe“ am 28. September 2023 auf dem Main bei Veitshöchheim

Schifffahrt von Veitshöchheim nach Würzburg

Am 28. September 2023 nutzten wir das schöne Wetter für eine Schifffahrt auf dem Main. Am Vormittag starteten wir von der Anlegestelle Veitshöchheim aus und fuhren flussaufwärts nach Würzburg. Die Linienfahrt mit dem Fahrgastschiff „Alte Liebe“ von Veitshöchheim nach Würzburg dauert 45 Minuten. Vom 1. April bis 22. Oktober fährt das Schiff die Strecke drei Mal täglich – von Würzburg aus startend – hin und zurück.

Hofgarten in Würzburg am 28. September 2023

Das Wetter in Deutschland im September 2023

Es war nach 1959 (264 Stunden) der zweitsonnigste September. Bereits zur Monatsmitte meldeten zahlreiche Stationen das Erreichen des Klimasolls. Astronomisch bedingt gab es im Süden mit knapp 280 Stunden die größte und im äußersten Norden mit örtlich unter 200 Stunden die vergleichsweise geringste Sonnenscheindauer. Dafür wurden vor allem über der Nordhälfte in der Nacht zum 25. imposante Polarlichter beobachtet.

Sonnenbeobachtung mit Teleskop

Sonnen- und Mondbeobachtung am 24. September 2023

Am 24. September 2023 haben wir nach längerer Zeit wieder einmal unser Teleskop aufgebaut, um zu schauen, ob noch alles funktioniert. Immerhin ist das gute Stück zwischenzeitlich schon 16 Jahre alt. Schwerpunkte in diesem Jahr waren für uns die Anschaffung unserer PV-Anlage und der Austausch unserer Ölheizung gegen eine moderne Wärmepumpe. Da blieb für die Himmelsbeobachtung kaum Zeit.

Mainbrücke Marktbreit am 20. September 2023
|

Ersatzneubau der Mainbrücke Marktbreit an der BAB A 7

Der Abriss und Neubau ist wegen erheblicher baulicher Schäden erforderlich. Die vorhandene Anzahl der Fahrstreifen der Bundesautobahn A 7 und damit die Verkehrsfunktion bzw. die verkehrliche Leistungsfähigkeit werden nicht verändert. Die Baumaßnahme umfasst die Erneuerung der Mainbrücke an nahezu bestehender Stelle einschließlich der damit verbundenen streckenbaulichen Anpassungsmaßnahmen, sowie die Anlage von Oberflächenwasserbehandlungsanlagen zur Verbesserung des Gewässerschutzes.

Abbau des EDEN ISS Gewächshauses für die Heimreise zum DLR-Standort Bremen

Gewächshaus EDEN ISS zurück in Bremen

Das Antarktis-Gewächshaus EDEN ISS des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist zurück in Bremen nach fünf Jahren auf dem siebten Kontinent in Eis, Kälte und Polarnacht. Zahlreiche Aussaaten mit Ernten von insgesamt rund einer Tonne frischem Gemüse für die Forschung und die Versorgung der Überwinterungscrews der Neumayer-Station III des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI), hat das Gewächshaus geleistet.

Die Artemis Accords zählen nun 29 Mitglieder

Deutschland unterzeichnet die Artemis Accords

Mond und Mars sind die großen Themen der Exploration in den nächsten Jahren. Die USA bereiten mit ihrem Artemis-Programm die nächsten Schritte in Richtung Mond und Mars vor. Um Teil dieses wichtigen Abschnittes in der Raumfahrtgeschichte zu werden, unterzeichnete am 14. September 2023 der DLR-Vorstand und Generaldirektor der Deutschen Raumfahrtagentur im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Dr. Walther Pelzer, in der Residenz des Deutschen Botschafters in Washington D.C. die Artemis Accords für Deutschland.

Festung Marienberg in Würzburg am Main

Earth Night 2023

Am 15. September 2023 ist es soweit: Die nächste Earth Night findet statt. Ab Einbruch der Dunkelheit werden Menschen Außenbeleuchtung für eine ganze Nacht lang reduzieren bzw. abschalten und so ein Zeichen gegen die zunehmende Lichtverschmutzung auf der Welt setzen – und auch Würzburg ist dabei. Das ist die Earth Night: Ein Weckruf für einen verantwortungsvollen und intelligenten Umgang mit nächtlichem Kunstlicht.

Kellerraum am 8. Juli 2023 nach neuem Anstrich.

Bundestag beschließt Novelle des Gebäudeenergiegesetzes

Nach monatelanger Debatte ist am 8. September 2023 das umstrittene Heizungsgesetz im Bundestag verabschiedet worden. Lange haben die Details für Streit innerhalb der Ampel-Koalition gesorgt und Teile der Bevölkerung verunsichert. Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) – so der offizielle Titel – soll vom 1. Januar 2024 an gelten. Viele Regelungen greifen allerdings erst in den kommenden Jahren. Das GEG soll so schrittweise für mehr Klimaschutz im Gebäudebereich sorgen, der seinen Klimazielen noch hinterherhinkt.

Unsere PV-Anlage am 10. August 2023
|

Unsere PV-Anlage im August 2023

Unsere PV-Anlage produzierte im letzten Sommermonat August an 31 Tagen insgesamt 1.430,9 kWh (109 kWh pro kWp) und damit rund 373 kWh weniger Strom als im zweiten Sommermonat Juli mit 1803.4 kWh (137 kWh pro kWp) an ebenfalls 31 Tagen. Am 31. August war unsere PV-Anlage genau 227 Tage in Betrieb. Seit der Inbetriebnahme am 16. Januar wurden insgesamt 9.600 kWh Strom produziert.