» Coronavirus

Herrmann zu Stichwahlen der Kommunalwahl 2020 in Bayern

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zu den Stichwahlen der Kommunalwahl: Wählerinnen und Wähler können Wahlbriefe noch bis Samstag 18:00 Uhr landesweit in alle Briefkästen der Deutschen Post einwerfen – Sonderleerung mit der Post vereinbart.

Abendsichtbarkeit der Internationalen Raumstation im März 2020

Der erste in Mitteleuropa sichtbare Überflug der Internationalen Raumstation ISS am Abendhimmel fand am 18. März 2020 statt. Er dauerte insgesamt nur elf Sekunden und war aufgrund der Horizontnähe nur wenig spektakulär. Wir haben uns den Überflug am 23. März 2020 näher angeschaut.

Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-98.

Deutlicher Einbruch im weltweiten Luftverkehr erwartet

Für den globalen Luftverkehr erwarten die Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) für die nächsten drei Monate einen Rückgang um etwa 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Für Europa und insbesondere Deutschland wird sogar ein Rückgang von ungefähr 55 Prozent prognostiziert.

Allgemeinverfügung der Gemeinde Eisingen zum Corona-Virus

Die Gemeinde Eisingen schließt die Turnhallen Erbachhalle und Schulsporthalle sowie die Freisportanlage, alle öffentlichen Spielplätze im Gemeindegebiet, die Gemeindebücherei und das Jugendzentrum …

Frühjahrsvolksfest findet wegen Corona nicht statt

Aufgrund der Allgemeinverfügung des Bayerischen Gesundheitsministeriums vom 11.03.2020 sind alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern im Zeitraum bis 19.04.2020 bayernweit untersagt. Darunter fällt auch das „Frühjahrsvolksfest“.

Röntgen-Foyer und Wissenschaftsshow am 6. April entfallen

Im Bestreben, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hat die Bayerische Staatsregierung gestern die Absage von Großveranstaltungen angeordnet, zu denen mehr als 1.000 Besucherinnen und Besucher erwartet werden. Aus diesem Grund müssen die Julius-Maximilians-Universität zusammen mit der Stadt Würzburg nun die für den 6. April 2020 geplanten Auftaktveranstaltungen zum Röntgen-Jubiläumsjahr 2020 absagen.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen